Vita

Silke Erdtmann, Goldschmiedemeisterin

 

 

 

 

geboren in den Sechzigern in Kassel

aufgewachsen und Schulzeit in Braunschweig

  • Ausbildung zur Goldschmiedin in Kassel
  • Gesellenzeit in Kassel und Hannover
  • Stipendium an der Fachschule der Zeichenakademie Hanau
  • Abschluss als staatl. geprüfte Schmuckgestalterin 
  • Meisterprüfung in Wiesbaden
  • Meistertätigkeit in Nürnberg

seit 2007 eigenes Atelier im Atelier - und Galeriehaus Defet

 

 

 


Letzte Ausstellungen (Auswahl)

 

November 2018

"Unikat sucht Liebhaber" Kunsthandwerk im Wasserschloss Erkenbrechtshausen/ Crailsheim

 

Juni 2018

"Haus ohne Rasen"

Sommerfest  im Atelier- und Galeriehaus Defet, mit offenen Ateliers und Galerien

 

Mai 2018

"Handart Festival"

Alsheim, Rheinhessen

 

Dezember 2017 - März 2018

„Evas Töchter“

30 Jahre GEDOK Franken 

Stadtmuseum Schwabach

 

Dezember 2017

"Kunst und Handwerk" im Stadtmuseum Fembohaus, Nürnberg 

 

" a tree comes true" offene Ateliers im Galeriehaus Defet

 

November 2017

"Erlesenes"  Malerei und angewandte Kunst, Atelierausstellung bei Wolfgang Walter, Nürnberg

 

September 2017

"Unikat sucht Liebhaber"  Kunsthandwerk in der Vinothek DIVINO , Nordheim/ Main  

 

Juli     2017           

"30 Jahre GEDOK Franken"  Sonderausstellung im  Bayerischen Heimatministerium, Nürnberg

"let`s pink about"   offene Ateliers im Atelier- und Galeriehaus Defet

 

Juni    2017 

"Handart Festival Schloss Alsheim",  Rheinhessen

             

Mai    2017           

"Kunsthandwerker in der Kaiserpfalz Forchheim"

 

April  2017              

"5.Hanauer Schmuckmarkt GLANZSTÜCKE"